Ein Sonntag für den Mädchenfußball

So viel Aufmerksamkeit ist ungewohnt, aber durchaus mal verdient: am Sonntag gehört alle Konzentration aus Schwarzenbacher Sicht den C-Juniorinnen, die um 14 Uhr im Stadion an der Ossecker Straße im letzten Spiel vor der Winterpause auf den 1.FFC Hof treffen. Sie haben sich im Lauf ihrer kurzen Saison im Vergleich zum letzten Jahr wieder ein Stück weiter entwickelt, auch wenn die eine oder andere Niederlage immer noch hoch ausgefallen ist. Aber wie vermutet, konnten sie aus den Spielen in der kleinen Fünfer-Liga einiges mehr mitnehmen als in der großen Klasse 2018/19, als die Gegnerinnen Woche für Woche doch sehr unterschiedlich waren. Jetzt können sie sich besser auf diejenigen einstellen, die auf sie zukommen, und zeigen entsprechend auch ein anderes Verhalten im Spiel. Die Mädels des 1.FFC sind sicher ein schwerer Gegner zum Abschluss, aber auch ein Vorbild, was man mit […]

Perspektive: grau oder grün?

180 Minuten sind es maximal noch, die 2019 in der Kreisliga gespielt werden, dann darf der Ball ruhen, dann ist ein anstrengendes Programm mit 19 von 30 Spielen der Saison innerhalb von nicht einmal vier Monaten absolviert. Der FCS hat dabei noch zwei anspruchsvolle Aufgaben vor sich: am 17. November ist die Heimpartie gegen den TSV Waldershof geplant, an diesem Samstag wartet die Auswärtsbegegnung beim VfB Arzberg auf die Schwarzenbacher. Wenn die Winterpause beginnt, kann eine vorläufige Bilanz gezogen werden, die Ergebnisse der beiden letzten Spiele werden darauf einen gewissen Einfluss haben. Wie schon vor dem Match gegen Konnersreuth stellt sich wieder die Frage, mit welchem Punktekonto der FCS in die Pause gehen wird – und wie er es möglichst noch aufstocken kann. Die Konkurrenz hat gepunktet oder musste zusehen, weil das eigene Spiel ausgefallen ist, die Tabelle hat etwas […]

Hallentraining der SchwaMas

Die E- und F-Jugend der SG SchwaMa trainiert am Mittwoch, dem 6.11., zum ersten Mal in der Halle. Beginn ist um 16 Uhr in der Turnhalle der Grundschule. Die G-Jugend trainiert am 13.11. in der Halle der Mittelschule, Beginn ist um 17 Uhr. Weitere Trainingszeiten werden noch bekanntgegeben.

Auch die Damen unterliegen dem Tabellenführer

Wie die Herren mussten sich auch die Schwarzenbacher Fußballerinnen dem Tabellenführer der Liga geschlagen geben, der SSV Kirchenpingarten gewinnt im letzten Spiel vor der Winterpause mit 3:0 (2:0). Die Damen des FCS sind kämpferisch voll dabei, die spielerischen Akzente können sie, auch weil ersatzgeschwächt, nicht immer setzen. Carina Summa, die kurzfristig ins Tor ging, spielte eine sehr gute Partie in ungewohnter Rolle. Nicole Meling, Toptorschützin der Kreisklasse, sorgt mit einem Hattrick schließlich für den Erfolg des SSV. Zur Halbzeit der Saison belegt der FCS Platz 6 in der Liga, die Ausbeute von zwei Siegen in den sieben Spielen und ein Torverhältnis von 4:15 zeigt, dass sich die Mannschaft in ihrer zweiten Spielzeit bereits deutlich weiterentwickelt, dass offensiv aber noch Luft nach oben besteht.

Es hätte auch anders kommen können, aber…

Wieder heißt 1:4 aus Sicht des FCS gegen den TSV Konnersreuth, doch es ist über weite Strecken eine ganz andere Partie als noch im Hinspiel: der Spitzenreiter der Kreisliga muss viel investieren und braucht auch eine Portion Glück, um vor allem in der ersten Hälfte nicht in Rückstand zu liegen. Der FCS weiß um die Gefährlichkeit der Gäste, die wissen um die gute Form der Schwarzenbacher – Ergebnis sind ausgeglichene erste 20 Minuten. Konnersreuth hat Chancen durch zwei Schüsse aus der Distanz, Hahn ist zweimal für die Gastgeber nahe dran. Dann gehen die Gäste in Führung, ein Freistoß von Lang rutscht an allen Schwarzenbachern vorbei in den Kasten (20.). Danach drehen jedoch die Hausherren richtig auf, bei einem Versuch von Patrick Bertl muss Keeper Wolf Kopf und Kragen riskieren, Willert verpasst eine Flanke nur knapp. Als Wenisch Patrick Bertl foult, […]

Spielverlegung

Das Spiel der 2. Mannschaft gegen die Reserve des TSV Arzberg-Röthenbach ist für morgen abgesagt und wird verlegt. Der neue Termin wird noch bekannt gegeben.