Champions League-Halbfinale-(Rückspiel) Atletico Madrid – Real Madrid

  Im Halbfinal-Rückspiel stehen die Gastgeber dann vor einer riesigen Herausforderung. Club Atlético de Madrid muss an einem wohl sehr emotionalen Abend im Vicente Calderón über sich hinauswachsen, um gegen den Stadtrivalen Real Madrid CF ins Finale einziehen zu können. Zum letzten Mal wird die Mannschaft von Diego Simeone im Europapokal in dem Stadion spielen, in dem Atlético seit 1966 seine Heimspiele ausgetragen hat. Es ist gleichzeitig der fünfte Versuch, gegen den Nachbarn ein Europapokal-Duell für sich zu entscheiden. Nach dem Dreierpack von Cristiano Ronaldo zum 3:0-Sieg für Real im Santiago Bernabéu ist dies allerdings sehr unwahrscheinlich. Aber vielleicht passiert an diesem Abend das unmögliche. Herzliche Einladung an alle fußballbegeisterten Frauen und Männer. Für Speisen und Getränke ist wie immer bestens gesorgt. Das Clubheim ist ab 20 Uhr geöffnet.

Günther Seifert gewinnt 1. Preisschafkopf beim 1.FC Schwarzenbach a.d. Saale

Günther Seifert gewinnt 1. Preisschafkopf beim 1.FC Schwarzenbach a.d. Saale   Am Freitagabend haben zahlreiche Kartenfreunde im Clubheim des 1.FC Schwarzenbach a.d. Saale 1928 e.V. um den Sieg beim ersten Preisschafkopf gekämpft. Es wurden 2 Runden mit jeweils 48 Spielen gespielt, die Spielpartner wurden für jede Runde ausgelost. Der nach der ersten Runde in Führung liegende Günther Seifert war auch in der zweiten Runde der beste Spieler und landete schließlich unangefochten mit 2.390 Punkten auf den ersten Platz. Den zweiten Platz sicherte sich Herbert Barthold mit einer großartigen Aufholjagd in der zweiten Runde mit 1.860 Punkten, nachdem er in der ersten Runde nur auf Platz 11 lag. Knapp geschlagen mit 1.845 Punkten musste sich Michael Pfaff mit dem 3. Platz zufrieden geben. Auf den weiteren Plätzen folgten Christian Kolb (1.730 Punkten), Jürgen Willert (1.680 Punkten) Klaus Grundmann (1.665 Punkten) und […]

21. Muckturnier beim FCS

Der 1.Fußballclub Schwarzenbach a.d. Saale richtet am Freitag, den 11. November 2016 ab 19:00 Uhr in der Clubheim-Gaststätte sein 21. Muckturnier aus. Die Spielpartner werden zugelost. Es gibt mindestens für die ersten drei Plätze Geldpreise zu gewinnen. Die Höhe der Geldpreise richtet sich an der Anzahl der Teilnehmer. Das Startgeld beträgt 5 Euro. Hiermit ergeht eine herzliche Einladung an alle Muckfreunde.

DER „CLUB“ KOMMT!

Zu einem besonderen Altherren-Fußballspiel erwartet die SG Schwarzenbach am Freitag, 08. Juli 2016, die AH-Abteilung des achtmaligen Deutschen Meisters 1. FC Nürnberg in Schwarzenbach a.d. Saale . Um 18.15 Uhr beginnt die Partie auf dem Sportlände an der Friedrich-Ebert-Straße.

Sportfest mit Goller & Götz

Am Freitag, den 08.07.2016 ab 20 Uhr spielt das Musikduo Goller & Götz auf dem Sportfest des 1.FCS. Goller & Götz spielen und singen zeitlose und ergreifende Songs der vergangenen 40 Jahre und von heute. Die „Besten Songs der Welt“ werden sparsam instrumentiert, wunderschön interpretiert und gefühlvoll gesungen. Musik von Sting, Keith Urban, Supertramp, Van Halen, Whitesnake, Toto, Bruce Springsteen, Billy Joel, Kansas, Eagles, sogar ACDC u.v.m. erfährt ohne technischen Schnickschnack – nur mit Piano, Gitarre und Gesang – eine ganz neue Qualität. Der Eintritt ist frei.  

EM 2016 im FCS-Clubheim -public viewing-

Wer wird das schon vergessen haben? Es war in Brasilien, der 13. Juli 2014, als Mario Götze in der 113. Spielminute Deutschland zum Weltmeister schoss und das vollbesetzte Clubheim des 1.FC Schwarzenbach/Saale zum Beben brachte. Auch zur EM 2016 werden wir bis jetzt das Eröffnungsspiel Frankreich gegen Rumänien und alle deutschen Spiele (hoffentlich wieder bis zum Finale) im Clubheim auf unserer Großleinwand übertragen. Die Termine sind wie folgt: Fr. 10.06.2016 21:00 Frankreich – Rumänien, So. 12.06.2016 21:00 Deutschland – Urkanie, Do. 16.06.2016 21:00 Deutschland – Polen, Di. 21.06.2016 18:00 Nordirland – Deutschland Geöffnet ist jeweils eine Stunde vor Spielbeginn. Für Speisen und Getränke ist wie immer bestens gesorgt. Auf Ihr Kommen freut sich das Clubheim-Team!  

Gerhard Zäh gewinnt das 20. Muckturnier beim 1.FC Schwarzenbach a.d. Saale.

Zum zwanzigsten Mal fand am Freitagabend das Muckturnier der Fußballer des 1.FC Schwarzenbach a.d. Saale in der Vereinsgaststätte stand. 32 Teilnehmer mussten wieder 4 Runden mit jeweils 3 Spielen spielen. Die Spielpartner wurden für jede Runde neu ausgelost.

Eng und spannend ging es in der Spitze zu. Am Schluss waren dann drei Teilnehmer mit jeweils 9:3 Spielen auf den ersten Plätzen zu finden. Aufgrund der besseren Zählerdifferenz konnte sich erstmals Gerhard Zäh als Sieger durchsetzen. Auf den zweiten Platz landete Winfried Saalfrank. Den dritten Platz belegte Franz Hoben. Dabei blieben Gerhard Zäh und Franz Hoben an diesem Abend ungeschlagen. Auf den nächsten Plätzen folgenden jeweils mit 8:4 Spielen Günter Letfuß, Horst Neidhart, Alexander Fritsch sowie Franz Mildner.

12321395_998020396950401_9087880798349320755_n

Bei der anschließenden Siegerehrung konnten sich die Plätze 1 – 3 über Geldpreise freuen. Die Plätze 4 – 5 wurden mit Sachpreisen ausgezeichnet. Die letztplatzierte Sonja Knöchel bekam den obligatorischen Pressack überreicht.

Das nächste Muckturnier ist im Oktober 2016 geplant.