Spielverlegung

Das für heute angesetzte Spiel der 2. Mannschaft gegen die SpVgg Selbitz II wird verlegt. Ein neuer Termin steht noch nicht fest, er wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Vorschau: die großen SchwaMas machen ihren Weg

Die Hallensaison ist vorbei, es geht wieder raus auf den richtigen Fußballplatz – dass alle Kinder, die bei der SG SchwaMa Fußball spielen, nur darauf gewartet haben, dass es endlich soweit war, konnte man gut am Samstag beim Trainingsauftakt sehen: sie tobten sich aus und waren froh über die Bewegung, die in der Halle doch nicht so möglich ist wie auf dem Rasen. Und für die Jungen und Mädchen der E-Jugend war es auch noch höchste Zeit, denn für sie geht es an diesem Wochenende schon wieder los! Keine lange Pause, nein, ab diesem Samstag spielen sie schon wieder um Punkte, zeitgleich mit dem Spiel der „Großen“ beginnt das Derby gegen den TuS Förbau II. Weitere Gegner in der Runde sind unter anderem Kirchenlamitz, Waldstein oder Martinsreuth, die Fahrten sind also überschaubar. Es ist die zweite echte Runde für die E-Jugend, die im letzten Herbst nach zähem Anlauf in Schwung kam und im letzten Spiel vor der Winterpause sogar einen Sieg gegen den 1.FC Gefrees feiern durfte. Zahlenmäßig sind die großen SchwaMas noch das kleinste Team, aber das wird sich im Sommer ändern, wenn viele Spieler aus der F-Jugend dazukommen. Bis dahin wollen die Spielerinnen und Spieler von Trainer Ralf Küchler zeigen, was man erreichen und wie viel Spaß man haben kann, wenn man zusammenhält und zusammen spielt. Natürlich freut sich auch die E-Jugend immer über Verstärkung, Jungen und Mädchen im Alter von 9-11 Jahren dürfen jederzeit beim Training hineinschnuppern, es findet immer dienstags in Schwarzenbach und donnerstags in Martinlamitz statt, jeweils von 17.00 – 18.30 Uhr! Weitere Informationen gibt es bei allen Spielerinnen und Spielern und bei Trainer Ralf Küchler (0151/61665702).

Die Hallenzeit geht zu Ende

Ihr letztes Hallenturnier in diesem Winter bestritt die F-Jugend der SG SchwaMa heute in Wunsiedel. Sie holte dabei zwei Siege und ein Unentschieden, dazu kamen zwei Niederlagen. Am kommenden Sonntag ist die G-Jugend noch einmal in Köditz an der Reihe, dann sind die Hallenturniere endgültig vorbei und auch das Training wird dann wieder draußen abgehalten. Die E-Jugend der SG SchwaMa hat bereits am Donnerstag ein Vorbereitungsspiel (Saisonstart: 30.3.), am Samstag findet das erste Freilufttraining statt, wenn es das Wetter zulässt (in Schwarzenbach, 14.20 – 15.45). Ab dem 26. März trainieren G-, F- und E-Jugend immer dienstags beim FCS und donnerstags beim FC Martinlamitz, jeweils von 17.00 – 18.30 Uhr. Die SchwaMas freuen sich immer über interessierte Mädchen und Jungen, die jederzeit gerne beim Training reinschnuppern dürfen!

Trikots II: die SchwaMas können sich sehen lassen

Die Ausstattung wächst weiter, aber bei drei Mannschaften im Spielbetrieb können die SchwaMas neue Ausrüstung auch gut gebrauchen: heute freuten sie sich über einen weiteren Trikotsatz für die E- und F-Jugend, der von der Firma Edeka Cankurt gesponsert wurde. Die SG SchwaMa bedankt sich herzlich für die Unterstützung, im Einsatz dürften die Trikots bereits am Samstag beim Hallenturnier in Münchberg sein.

Hallenturniere am Wochenende: Damen, Mädchen, G-Junioren

Am Samstag und Sonntag war der FCS fleißig im Einsatz bei mehreren Hallenturnieren: die Damen und C-Juniorinnen spielten beim PEMA-Cup in Weißenstadt, die G-Junioren der SG SchwaMa beim Turnier in Marktredwitz. Alle Teams vertraten den Schwarzenbacher Fußball bestens und zeigten, wie viel Spaß der Fußball in einer Mannschaft macht. Weitere Bilder von allen drei Turnieren finden sich auf der Facebook-Seite des FCS.