Die SG SchwaMa bereitet die Frühjahrssaison vor

Ins Clubheim des FCS hatten die Jugendleiter des FC Martinlamitz, Daniel Winter und der Schwarzenbacher, Ralf Küchler, alle Familien eingeladen, um vor Beginn der neuen Saison bei F- und G-Jugend über Planungen und Abläufe in den nächsten Wochen und Monaten zu informieren. Für die F-Jugend steht der Spielplan bereits fest, in der G-Jugend werden die Vereine, die eine Mannschaft stellen, angeschrieben, damit Spiele und Turniere flexibel organisiert werden können. Neben Training und Spielen soll es auch einen gemeinsamen Ausflug im Mai geben, im Juni ist ein Zeltwochenende mit verschiedenen Aktivitäten in Martinlamitz geplant. Während die vielen Kinder draußen mit dem Training beschäftigt waren, überlegten Eltern und Verantwortliche drinnen, wie die SchwaMa weiter bekannt gemacht werden kann; viele Ideen kamen dabei auf den Tisch. Nächstes großes Projekt ist die Vorarbeit zur Aufstellung einer gemeinsamen E-Jugend von Schwarzenbach und Martinlamitz, die im Idealfall bereits zur kommenden Saison im Herbst 2018 an den Start gehen soll.

Der FCS hat einen neuen Vorstand

Im Bild von links: 2. Vorstand Peter Kastoris, Spielleiter Guido Degel, 1. Vorstand Peter Bertl, 3. Vorstand Jessica Kraus, Hauptkassier Tobias Bertl, 1. Bürgermeister Hans-Peter Baumann.

Bei der heutigen Jahreshauptversammlung des FCS ist Peter Bertl zum neuen 1. Vorstand des Vereins gewählt worden, neuer 2. Vorstand ist Peter Kastoris. Wiedergewählt wurde Hauptkassier Tobias Bertl, neuer Jugendleiter ist Ralf Küchler. Wir wünschen den neuen Kräften im Führungsteam und allen weiterhin im Vorstand engagierten Mitgliedern eine glückliche Hand und viel Erfolg bei ihrer Arbeit!

Premiere für die C-Juniorinnen

Am vergangenen Sonntag, den 25.02.2018 nahm unsere neu gegründete und noch im Aufbau befindende C-Juniorinnen-Mannschaft an ihrem ersten Hallenturnier beim VfB Moschendorf teil. Die seit September letzten Jahres langsam zusammenwachsende Truppe tat sich merklich schwer gegen die bereits im Spielbetrieb teilnehmenden und größenteils auch älteren Mädchen der anderen Vereine. Nichtsdestotrotz gaben sich unsere Spielerinnen nicht so leicht geschlagen und wurden auf Ende des Turniers immer mutiger, erspielten sich einige Torchancen, nur das letzte Quäntchen Glück vor dem Tor fehlte ihnen noch. Somit schloss unsere Mannschaft das Turnier mit dem 6. Platz ab. Erster wurde die Mannschaft des SV Reitsch, die ungeschlagen den Turniersieg holte. Die Mannschaft des FCS: 1. Reihe (vorne) von links nach rechts: Paula Hüttner, Elena Puchta, Lina Meichner 2. Reihe (hinten) von li. nach re.: Tonia White, Maria Oltsch, Nele Heinold, Sophia Max, Trainer Tobias Bertl

 

von Tobias Bertl

Die Mädchenmannschaft des FCS freut sich immer über Verstärkung. Nähere Infos gibt es jederzeit bei allen Spielerinnen und bei Trainer Tobias Bertl.

 

Die SchwaMas freuen sich über eine Spende

Große Freude bei der F-Jugend der SG Schwarzenbach/Martinlamitz: in Anerkennung der geleisteten Jugendarbeit überreichte 1. Bürgermeister Hans-Peter Baumann einen Scheck in Höhe von 400 Euro an die Verantwortlichen der beiden Vereine, die in dieser Altersklasse zusammenarbeiten. Seit der Wiederbelebung der Nachwuchsarbeit beim FC Martinlamitz und dem Einstieg des FCS in die Spielgemeinschaft hat sich die Arbeit erfolgreich entwickelt, zahlreiche Kinder trainieren mit Spaß und Ehrgeiz zweimal die Woche gemeinsam. FCM und FCS sagen Danke an die Stadt Schwarzenbach!