Trotz Niederlage: gemeinsam WM schauen macht Spaß

Der FCS bietet die Möglichkeit, die WM-Spiele mit deutscher Beteiligung live auf Großbildleinwand zu verfolgen. Zahlreiche Fans ließen sich diese Gelegenheit nicht entgehen und verfolgten die Partie gegen Mexiko. Auch wenn das Ergebnis nicht so ausfiel wie gewünscht, passte die Atmosphäre, zumindest sie machte Appetit auf mehr. Auch die nächste Partie gegen Schweden am 23.6. wird wieder gezeigt, alle Fußballfans sind herzlich eingeladen.

Die SchwaMas zu Gast in Stammbach

Das vorletzte Spiel der Frühlingsrunde bestritt die F-Jugend der SG SchwaMa beim 1.FC Stammbach. Auch wenn die größeren Chancen bei den SchwaMa-Kickern lagen, geht das Endergebnis von 3:3 doch in Ordnung; Torschützen waren Christian Hertel (2) und Moritz König. Es war allerdings etwas ruppiger als sonst, das muss nicht unbedingt sein, allerdings wird das verstärkt auf die kleinen Spieler zukommen, wenn sie die F-Jugend verlassen und in die E-Jugend kommen, was für einige ab Herbst der Fall sein wird. Ihr letztes reguläres Spiel im Frühling hat die SG SchwaMa voraussichtlich schon an diesem Donnerstag um 17 Uhr gegen den FC Marktleuthen.

Das war ein Mannschaftserfolg

Im ersten Spiel nach den Ferien kommt die F-Jugend der SG SchwaMa zu einem 5:0-Sieg über die Jungen und Mädchen der Kickers Selb. Es machte richtig Spaß, zuzuschauen, denn alle spielten und liefen mit und miteinander; das Ergebnis waren schöne Kombinationen, viele Chancen und Tore von Christian Hertel (4) und Moritz König. Toll gemacht, Jungs! So kann es weitergehen, auch am nächsten Samstag um 10 Uhr beim 1.FC Stammbach.

Die Alten Herren kommen ins Rollen

Das sieht doch gut aus: auch ihr zweites Spiel in dieser Runde gewinnen die Alten Herren der SG Schwarzenbach, diesmal mit 7:1 gegen den FC Martinsreuth; Torschützen sind Gallar (3), Patzer, Rothe, Müller und Kanpolat. Schon die Namen der Torschützen machen klar, es stand eine richtig starke Elf auf dem Platz und die Mischung aus allen drei Vereinen passte. So kann es weitergehen, am besten schon am kommenden Freitag gegen den VFC Kirchenlamitz (Anstoß 18.30 Uhr in Schwarzenbach). Das Training der Alten Herren findet im Juni jeweils mittwochs um 19 Uhr in Martinlamitz statt.